Partner & Sponsoren

Banden-Werbung_DL_V5_web.jpgksk_koeln_web.jpgrituale_maf_web.jpgvblogo_rgb_banner.jpg
   

Unsere Fußball-Jugend nimmt in der Saison 20221/2023, wie in der vergangenen Saison, in fast allen Altersklassen an Meisterschaften teil. Folgende Mannschaften sind für den Spielbetrieb gemeldet:

A-Jugend Sondergruppe - B-Jugend - C1-Jugend - D1-Jugend Sondergruppe - E1-Jugend - F1-Jugend - Bambini-Jugend - A-Mädchen

Wir freuen uns über Neuzugänge in allen Altersklassen. Alle am Fußball interessierten Kinder und Jugendliche sind jederzeit herzlich zum Probetraining eingeladen.

Aktuelle Informationen erhalten Sie direkt durch Katja Urfey unter 0177 / 2925202 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

die durch unser Jugendkoordinatoren Team unterstützt wird.

Stellv. Jugendleiterin Schatzmeisterin - Jugend
Bianca Over Daniela Schneider
   
bianca.overDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! daniela.schneiderDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Jugendkoordinator Spielverlegungen - Jugend
Carsten Romauer Albert Kaesmacher
Telefon: 0171 / 7404541 Telefon: 0160 / 6689906
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Unsere Jugend-Trainer werden alles dafür tun, dass aus dem Interesse richtige Begeisterung wird.

Quelle/Fotograf: Wolfgang Kämpf

Bei der Fußball-Jugend-Abteilung des SSV Walberberg wird großer Wert darauf gelegt, dass alle Spieler und Spielerinnen in die Mannschaften integriert werden und Spaß am Fußballspiel haben, den sportlichen Erfolg streben wir natürlich auch an, sind aber der festen Überzeugung, dass der nur mit Spaß am Spiel und mannschaftlich geschlossenen Leistungen erzielt werden kann.

"SSV Walberberg, wir sind ein Team und immer dabei"

   
© SSV Walberberg 1930 e.V.