Partner & Sponsoren

Banden-Werbung_DL_V5_web.jpge-regio_rgb.pngksk_koeln_web.jpgrituale_maf_web.jpgvblogo_rgb_banner.jpg
   

Liebe SSV-Fans, liebe Vereinsmitglieder und Freunde, liebe Gönner und Förderer des SSV Walberberg 1930 e.V.!

Heinz Erhardt schrieb einst über Fußball: „Vierundvierzig Beine rasen durch die Gegend ohne Ziel. Und weil sie so rasen müssen, nennt man das auch Rasenspiel…“

Nun ist es so weit: Der Traum vom eigenen (Kunst-) Rasen wird nun wahr! Ein komplett neues Großspielfeld ermöglicht dem SSV nicht nur jungen Menschen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung zu geben, denn Sport macht nicht nur Spaß, sondern erfüllt auch soziale und medizinische Funktionen: Wer gemeinsam Sport treibt, hält sich fit- von der Kindheit bis zum Alter. Für dieses gemeinnützige Angebot benötigt der SSV erhebliche finanzielle Mittel (Übungsleiter, Sportstätten), die sich kaum aus den Mitgliedsbeiträgen alleine aufbringen lassen.

Wir haben deshalb die Aktion “www.kunstrasen.ssv-walberberg.de“ ins Leben gerufen und schon einmal einen virtuellen Kunstrasenplatz angelegt. Dieses virtuelle Feldkönnen Sie leider nicht ausgraben oder bewirtschaften. Es soll symbolisch dazu dienen, uns finanziell für die anstehenden Aufgaben und für den Erhalt und Ausbau unseres Sportangebotes unter die Arme zu greifen.

Der virtuelle Kunstrasenplatz wurde dazu in zahlreiche verschiedene Parzelle aufgeteilt, die Sie erwerben können. Geben Sie der erworbenen Spielfläche Ihren Name, Foto, Logo etc. und setzen Sie so ein sichtbares Signal für Ihre Unterstützung!

Unser virtueller Kunstrasen gibt Ihnen die Möglichkeit uns auch mit kleinen Beträgen zu Unterstützen. Schon ab 5,- € sind Sie dabei. Und stellen Sie sich einmal das Glücksgefühl vor, wenn von “Ihren“ Rasenstücken aus ein schöner Spielzug eingeleitet, ein gegnerisches Tor verhindert oder gar ein eigenes Tor geschossen wird! Besonders spannend sind deshalb selbstverständlich jene besonderen Parzellen auf dem Rasenplatz wie z.B.: Anstoßkreis, Torraum, Strafraum oder Elfmeterpunkte. Klar sind dies Flächen sehr beliebt und daher ein bisschen teurer, aber lassen Sie sich davon nicht abhalten. Im Gegenteil: wer zuerst kommt macht das Tor!

Tragen Sie mit Ihrer Patenschaft dazu bei, den Sportlerinnen und Sportlern Walberbergs, insbesondere den Kindern und Jugendlichen des Vereins, künftig eine optimale und zeitgemäße Voraussetzung zu schaffen, denn der Umbau des Tennenplatzes wird nur dann zu realisieren sein, wenn unsere Aktion auf möglichst große Resonanz stößt.

Sollten Sie sich für eine Patenschaft für eine der oben angeführten Flächen entscheiden, können Sie dies direkt über unsere Homepage www.kunstrasen.ssv-walberberg.de oder durch ausfüllen des in unserem Flyer enthaltenen Patenschafts-Coupons eingeben.

Patenschaften werden als Spenden an den SSV Walberberg 1930 e.V. angesehen. Bei Patenschaften bis 200,- € reicht für die Geltendmachung beim Finanzamt die Vorlage des Kontoauszuges aus. Bei größeren Patenschaften stellen wir selbstverständlich eine Spendenbescheinigung aus.

Für Firmen noch interessant: Die Spendenflächen bleiben 3 Jahr lang auf dieser Website online. Das heißt eine einmalig gebuchte Patenschaft wäre über 3 Jahre hinweg eine Werbung für Sie.

Sollten Sie Fragen hierzu haben oder sollten Sie eine Patenschaft buchen, aber nicht selbst abwickeln wollen oder können, dann nehmen Sie bitte Kontakt auf per Mailunter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 02227/81330.

Wenn Sie die Patenschaft für eines oder mehrere Rasenstücke übernehmen, werden Sie geradezu unsterblich. Nach Ende unserer Aktion danken wir allen Spendern / Paten zusätzlich auf einer großen Spendentafel auf unserem Sportplatz.

Bitte unterstützen Sie den SSV und buchen Sie eine Patenschaft!

Vielen Dank jedem einzelnen Spender!

 

Der Vorstand des SSV Walberberg 1930 e.V.

   
© SSV Walberberg 1930 e.V.